IN FIRE ist eine Idee

Feuerwerk zu Sylvester 2001

die sich nach jahrelanger Beschäftigung mit dem Element Feuer 1999 schließlich zu einem Kulturverein entwickelte, der folgendes zum Ziel hat:
" ... die Förderung der Feuerkultur und Feuerkunst (Feuerspucken, Feuerschlucken, Jonglage mit Feuer, Feuertheater und ähnliches) ... Weiters soll der Verein zur Ausübung der Feuerkunst benötigte Utensilien und Informationen über die Feuerkunst bereitstellen ..

IN FIRE - ein Tanz mit dem Feuer
Performancegruppe aus Graz für besondere Anlässe Eine magisch-archaische Inszenierung des Feuers, dargeboten von sechs PerformerInnen. Aus einem dichten Nebel erhebt sich eine Gestalt. Kleine Flammen züngeln um ihre Füße, werden größer und größer, ziehen das Publikum in ihren Bann. Krieger erobern mit lodernden Stöcken die Bühne, Kobolde schwingen dämonengleich flackernde Keulen, über allem thront die Erdgöttin Freya. Selbst der gewaltige Thor erliegt ihrer  magischen Kraft im Zweikampf um die Vorherrschaft über die Elemente. Gemeinsam entzünden sie ein Flammenmeer.