JAYASRI

© ORF

Eine mystische, musikalische reise durch Asien, Afrika, Europa,.....Carribic...!!!!!

 

JAYASRI musik kennt keine grenzen.....weil sie stimmen für drei kontinente sind.

diese multi-kulti-formation sind routinierte musiker aus asien, afrika, carribic und europa. die 6 köpfige band geht musikalisch unterschiedliche pfade. von asian DUB, ragga, reggae, roots, dancehall, hiphop, asian chillout mit traditionellen rythmen (sri Lanka, indien), afrika über elemente westlicher musik und carribischen klängen.

eine band mit symbolik, aussagekraft und einer ladung gebalter energie! dieser mix wird auf der bühne zu einem überzeugenden live-act mit kompakten, groovige sound und  coolen vibrations! ganz im   derzeitigen trend liegend, beeindruckt die band dabei durch authentische kompositionen ebenso wie durch darbietung respektierter cover-versionen.

JAYASRI spielte auf namenhaften festivals mit internationalen künstlern wie Third World, Alpha Blondy,UB40,Wailers,InnerCircle,Marla Glen,Angeliqe Kidjo,Falco,Temptations usw.

auch tourneen in europa, nord & süd amerika, mittleren osten, australien und asien haben sie erfolgreich absolviert.dadurch waren ihre Albums`mod goviya´,`sundaree´und `Saamaya-PEACE´ monate lange in den heimischen top charts und weltweit in der world musik sender charts. die Krönung der musikalischen leistungen für JAYASRI war der 1.platz von 77 bands für den Österreichischer World Musik Preis 2003, SLO-Sri Lanka Original Award, Derana VDO Music Award 2010 Sri Lanka.

 

JAYASRI´s kreativität geht weiter. Mit ihren bewusten Texten konnten sie die nationale und internationale Filmbranche mit den Filmen BooDee´s „Mille Soya- Bonjourno Italia“ (SL Presidents Awards) , „Machan“ – 2008, Italienische oscar nominierte regisseur Uberto Passolini (Beste Film-European Cinema Belt – Venedig Film Festival 2008 ITALY,Best Film-Palm beach Film Festival Florida USA) 6 original liedern überzeugen.

JAYASRI ist nicht nur eine band die die leute zum tanzen bringen, sondern vielmehr leben sie in ihrer musik und richten damit eine positive botschaft von toleranz, frieden und zusammengehörigkeit an alle menschen!

 

Different  Cultures – Languages - Instruments...........................ONE SOUND..!!!!!

 

Rohitha JAYALATH (SRI LANKA) – Vocals, Riddim & Acoustic Guitars, Ethnic Percussion

Rohan JAYALATH “ROKI” (SRI LANKA) – Vocals, Rap, Bass

Biddu FAHAM (BANGLADESH) – Vocals, Keyboards, Piano

Sumal FERNANDO (SRI LANKA) - Drums

Moses AFANYI (NIGERIA) –  African & Latin Percussion, backing Vocals

Thomas LANG od. Herb PIRKER (AUSTRIA) – Lead Guitar

 

Referenzen: Auftritte bei: ORF, RTL, MTV, VIVA, NBC, HR3, Donauinselfest, Wiener Festwochen,  Reggaejam, Afrika Tage Festival, Africult Fest, Summerjam, LENT Festival Slovenia, UNO Ball, IAEA Ball Hofburg, Venice Film Festival ITALY, Moving Cultures Festival, Wien Stadtfest, Fest der Begegnung, SL fest Toronto, Rhythma + Rastajam Melbourne, Summersplash Korea, ChillValley fest, ROZ open air, Hallamasch, Reggae MountainFest….