THE UNLIMITED BEATLES SHOW

 

TIM TIM hat Mitglieder aus Südamerika, Afrika, Nordamerika, Europa, der Karibik und bildet als multinationales Projekt sozusagen ein völker-verbindendes Abbild unserer, "grenzenlos" gewordenen Welt; Musik als Verbindung verschiedener Nationen und Hautfarben.
Die beiden Sänger und Songwriter, Jerry und Timo, bilden den Kern von TIM TIM. Timo ist für die "afrikanischen Vibes" zuständig und Jerry, der das Projekt auch produziert und organisiert, für den Soul - Anteil. Gemeinsam gründeten sie die Band 1992 als eine Art ,,Freizeitprojekt" ohne zu ahnen, daß TIM TIM einmal diese Dimension annehmen könnte. In den folgenden Jahren konnte sich die Band in der Live - Szene - so z.B. bei diversen nationalen und internationalen Reggaefestivals - einen Namen, "erspielen". Motiviert durch das große Feedback bei den Konzerten, entschloss sich TIM TIM 1996 auf einen Plattenvertrag hinzuarbeiten - was noch im selben Jahr gelang. Ab diesem Zeitpunkt ging es steil bergauf.